Samstag, 13. Februar 2010

If the weather isn't going to yield...

I'll make my own flowers.

Das Wetter wird und wird nicht besser. Ich brauch endlich Frühling und bunte Farben und Wärme. Aber vor allem Buntes.
Leider zieht es die Stadt vor, sich und immer noch in ihrem weißen Gewand darzubieten, es scheint, dass Hades sich nicht von seiner Gemahlin Persephone lösen kann und ihre Mutter Demeter aus Sehnsucht zu ihrer Tochter die Welt an ihrer Trauer teilhaben lässt. So habe ich beschlossen mir meine eigenen bunten Tupfen das Leben aufzufrischen.

The weather is not getting any better. I need springtime and colours and warmth. But foremost I need colour.
Alas, the town is still presenting itself in its white gown, it seems that Hades can not detach himself from his wife Persephone, therefore her mother Demeter, pined with longing for her daughter, lets the world partake in her sorrow.
Thus, I decided to liven up my life with a few splatters of colour.


Daher habe ich mich dran gemacht viele bunte Stoffblumen zu fabrizieren, zum einen aus Tüll und Polyester, darüber hinaus noch ein paar Häkelblumen.

Hence I started to make some fabric flowers made from tulle and polyester and also some crochet flowers.

fabric flowers



fabric flower

fabric flower

fabric flower

fabric flower

fabric flower

crochet flower

crochet flower

edit: Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was ich damit verziere. Vielleicht nähe ich neue Taschen, oder....ich brauche Ideen

edit: Now I only have to think about what I want to decorate with these flowers. Maybe I'll sew some new bags, or...I need ideas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...