Donnerstag, 25. Februar 2010

IT'S HERE....

Meine neue Maschine ist da, ich konnte sie endlich abholen.

My new machine is finally here, I picked it up today.

Zwei riesen Pakete warteten heute auf mich beim Händler. Riesig, und ich hab natürlich kein Auto, geht ja ach nicht, wenn man keinen Führerschein hat, wär ein bisschen zwecklos ;)

Two huge pakets were waiting for me at the sewing machine shop. Enormous, and of course I do not have a car, well there would be no point in me having a car as I have no driver's licence, a bit pointless ;)

sewing machine in paket
hier sind sie schon zuhause.
here you can see my machine at home

Mein Nähmaschinenhändler bat mir netterweise an, gleich dazubleiben, damit er mich in die Maschine einführen kann, ist ja doch etwas neu für mich, so eine computerisierte Maschine und dann auch mit Stickkit, hihi

The sewing machine merchant offered me to stay, so he could help me get acquainted with my machine, quite conveniant, as I haven't had a computerised machine before, with an embroidery kit, yeah

Die Nähprogramme hat er mir anschaulich erklärt, ich habe alles verstanden, lief auch alles super und sooo schnell. Die Geschwindigkeit kann man einstellen, super sowas.
Er hat mir sogar erklärt wie man Knopflöcher näht, habe mich bisher nicht daran getraut, war gar nicht so schwer.

He showed me the sewing programmes, I understood everything, all went well and soo fast.
He even explained how to do buttonholes, I have yet to muster the courage to make one myself.

Dann gings ans Sticken.
Dafür musste er seinen Sohn holen, der kannte sich etwas besser aus.
Er hat alles angeschlossen, Software installiert, Motiv übertragen und dann....nichts, es klappte und klappte einfach nicht. Mehrmaliges Ein- und Ausschalten führte nicht zum erhofften Erfolg.
Er hat sogar einen Berniana -Mitarbeiter angerufen, der ihn durch die Schritte geleitet hat. Dies kam ebenfalls zu keinem Ergebnis, der Sohn hatte genau die gleichen Schritte bereits vorher betätigt. Hrmpf.
Wir saßen geschlagene 2 einhalb Stunden da und haben versucht zu sticken. Ein einziges Mal hat es geklappt, doch das wars. Danach nicht mehr.
Die einzige Erklärung dafür sei der alte Laptop, der einen Wackelkontakt hätte.

Then we wanted to do some machine embroidery. He had to get his son for this part, as he is more experienced. He connceted everything, installed the software, transfered the design and...nothing, it did not work.
We turned it on and off several times, he called a bernina employee, but the sewing machine would not budge. hrmpf
We sat there for to and a half hours. Just once it worked, but only the one time.
The only explanation they offered was that the laptop had a loose connection.


Wir haben es also erstmal gelassen, ich habe gezahlt und freundlicherweise haben sie mich mit dem Auto nach Hause gefahren, ich bin überaus dankbar dafür. Denn wie hätte ich 2 riesen Pakete, Stickzubehör und die Maschine meiner Mutter, die in Reperatur war, nach Hause bringen sollen, mit nur einem kleinen Trolley - Augenrollen

We left it at that I payed and kindly enough they brought me home, I am deeply grateful for that. For how should I have taken home two huge pakets, embroidery equipment and the sewing machine of my mother which had been repaired just with a little trolley - rolleyes

Na, zu hause habe ich mich erstmal durch die beiliegene Lern-CD gearbeitet und die Anleitung durchgeblättert.
Erst um 19 Uhr habe ich mich an die Maschine rangetraut, ein bisschen was genäht.

Well at home I worked through the learning CD and leafed through the manual.
I first had the heart to sew something at 7 o'clock.

mobile cover

mobile cover
ein Handycover, ziemlich schlicht für meine Verhältnisse, pur schwarz, aber so wurde es von einem meiner Schüler gewünscht.
a mobile cover, quite plain, pure black, pretty unusually for me, but that's what one of my pupils wanted.

Später hab ich die Art Design V1 installiert und mich langsam an das Anschließen der Nähmaschine getraut. Zum Ausprobieren habe ich dann ein Stickmotiv ausgewählt und an die Maschine geschickt und endlich, es klappte, tatsächlich. Nach stundenlangem Rumprobieren hat es bei mir zuhause dann geklappt. Ich bin soo froh, happy, frohen Mutes, begeistert, Yippie.

Later on I intalled the software and went to connect my sewing machine to my notebook. Just to try it out and to see if it worked on my computer I chose a design and transfered it to my machine and finally, after endless trying it worked, at home.
I am sooo happy, confident, exalted and thrilled, yippie.

sewing machine

embroidery
Meine Maschine mit dem erstem Besticktem :D
my machine with the first embroidery :D

Kommentare:

  1. Na dann kanns ja richtig losgehen, viel Spaß damit!
    Lieben Gruß!
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, ja morgen gehts los :)

    liebe Grüße
    Morven

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...