Montag, 19. Juli 2010

Bookmark a la Morven



An diesem "heiligen" Tag musste ich mal wieder früh im Museum arbeiten, obwohl ich doch eigentlich einen Nähtag eingeplant hatte. Und dann ich kam auch noch spät ins Bett, da ich am Samstag bei einer Performance eines Bekannten von mir war und es dann doch etwas später wurde.
Today, Sunday I had to get up early as I had to work at the museum again, although I had planned a sewing day. Alas, I also went to bed late, as I was at a performance of an acquaintance of mine and I didn't get away too early.

Also, da habe ich mich stattdessen an dem Angebot, das dort gerade geboten wird, kreativ ausgetobt. Vier Lesezeichen sind dabei entstanden, 2 weitere warten auf Fertigstellung, soviel Zeit hatte ich nun auch nicht zum Basteln ;)
Die ersten drei zeigen zwei Eulen und eine Katze, weiß noch nicht genau, was ich mit ihnen mache. Meine Mutter hat sich schon einen geriffen.
At the museum I had some time to get a little creative. I made four bookmarks, 2 are still wating to be finished...I didnt have so much time for crafting ;)
The first three show two owls and a cat. Don't really know what to do with them yet. My mum claimed one of them already.

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...