Mittwoch, 8. Dezember 2010

Lily Hairclip



Auf etsy habe ich eine ähnliche Blume entdeckt und ich dachte mir, dass kann doch nicht so schwierig sein und habe selbst ausprobiert diese Lilie zu nähen. Ist gar nicht so schwer, einfach Vliesline zur Verstärkung auf den Stoff nähen, 12 x eine Blütenform ausschneiden, jeweils zwei rechts auf rechts nähen, wenden und oben absteppen, die Blüte längs zusammenklappen und einen kleine Naht nähen, jeweils drei Blütenblätter zusammennähen, aufeinanderlegen, festnähen und mit Perlen besticken. Ich habe etwas unsauber gearbeitet, daher sieht man ein paar Fransen. Am Ende habe ich die Blüte auf eine Haarklammer genäht und schon kann man sie im Haar spazieren führen.

I saw a similar flower on etsy and just had to find out if I could make this flower myself. It's not really that difficult, just iron on some interfacing on to our fabric, cut out 12 petal shapes, sew two of them right sides together, reverse, top-stitch, fold the petal lengthwise and make a small stitch, then sew three petals together for the top and bottom, put top and bottom half on top of eachother and handstitch them together, sew on pearls. I didn't work very neatly, therefore you can sew a few threads. Finally sew your flower on to some kind of hair clip and you can go and gallivant around in it.

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...