Samstag, 16. April 2011

Felt Slippers



Es würd zwar Schritt für Schritt wärmer, aber richtig warm ist es noch nicht und da ich auf dem Stoffmarkt Wollfilz entdeckt habe, musste der natürlich mit. Ich habe grauen Wollfilz von etwa 3mm Dicke erstanden und daraus Hausschuhe gemacht, diesmal für meine Mutter. Die Anleitung ist wieder von Martha Stewart. Ich habe Anna Maria Horner Blumen auf die Schuhe applliziert, was den Schuhen wieder etwas frühlinghaftes verleit. Meiner Mutter gefallen sie, mir auch.

Gradually it's getting warmer, but it isn't really warm yet, and as I discovered some wool felt at the fabric market, I had to get it. I bought 3mm thick wool felt and made some felt slippers for my mom. Again I used the instructions from Martha Stewart's site. I appliqued some Anna Maria Horner flowers on to the shoes which make them a little more springlike. My mothr likes them, and I do too.

Kommentare:

  1. Die sind ja der Hammer, und diesen wunderschönen Wollfilz gab es auf dem Stoffmarkt??? Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  2. Ja den gabs da und auch noch andere schöne Farben, leider weiß ich nicht mehr bei wem es das gab, aber es gibt den Wollfilz glaub ich nur an einem Stand, der verkauft auch Stoffe, eher Kinderstoffe, wenn ich mich recht entsinne.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es gab auch andere Farben, den Stand weiß ich leider nicht mehr, aber da gabs auch schöne bunte Kinderstoffe, und auch Wachstuch und Kunstleder

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...