Montag, 17. Dezember 2012

Star Christmas Wreath


Weihnachten steht vor der Tür und natürlich muss die Eingangstür dementsprechend geschmückt werden, wer also noch einen Last Minute Türkranz braucht, der kann sich an diesen sehr einfachen Kranz ran machen.

There are only a few days left before Christmas and of course the front door also has to welcome the festive days that are to come, so if you need a last minute Christmas wreath, just go ahead and try this easy alternative.

Man braucht: 
Styroporring
Langen Streifen Stoff in beliebiger Farbe
Origami-Sterne in verschiedenen Größen, ich habe Metallfolie benutzt, das Falten damit muss man anfangs üben, denn das ist viel schwieriger als mit normalem Papier - Anleitung gibt es hier
Heißkleber
Stecknadel

You need:
styrofoam ring
long piece of fabric in your favourite colour
origami stars in different sizes, I used metallic foil, which is not easy to do, so you have to experiment with it a bit first - here is a tutorial 
hot glue gun
pins


Den Stoff mit zwei Stecknadeln am Styroporring befestigen, man kann den Stoff natürlich auch ankleben.

Attach your fabric to the foam ring with some pins, you can glue it too, if you like.


 Den Streifen um den kompletten Ring wickeln und das Ende mit Stecknadeln sichern.

Wrap the fabric around the ring and secure the end piece at the back of the ring.


Nun nur noch den umwickelten Styroporring mit den Sternen bekleben, fertig. Aufhängen. Freuen.

Now you only have to glue on your stars to your fabric and you're done. Hang it. Celebrate.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...