Mittwoch, 19. März 2014

MMM or The Polkadot Craze Is Here To Stay

Ich bin auf Frühling eingestellt und bin froh, dass ich fast schon ohne Pullover und Strickjacken auskomme. Letzten Freitag bin ich sogar ohne Jacke rumgelaufen und habe ganze 40 min in der Sonne gesessen, herrlich, sage ich euch. 
Noch brauch ich Longsleeves unterm Kleid, was natürlich schade ist, aber mit ein bisschen mehr Farbe sieht alles gleich viel freundlicher aus. Ich bin verzückt von meiner Strumpfhose, eigentlich ein helles türkis, passend zur Kette.

I am attuned to Spring and am happy that I can nearly survive without jumpers and cardigans. Last friday I even went outside without a jacket and sunbathed for 40 min, just soaking in the sun. Wonderful, just wonderful.
I still need to wear longsleeves tops, which is a little sad, but with a little colour everything seems so much friendlier and easy going. I am just in love with my new tights, which are actually a bright turquise and go perfectly with my necklace.


Ich habe mir zum Frühlingsanfang ein weiteres Pünktchenkleid genäht und zum zweiten Mal das Lady Skater Dress Schnittmuster benutzt. Ich bin Punkten und auch diesem Schnitt komplett verfallen, dem Schnitt, weil es einfach zu nähen ist und super bequem ist. Den Punkten, weil ich einfach nicht ohne kann. Ich brauch definitiv noch weitere und werde demnächst schlicht die Schnitte wechseln. 
Ich habe noch fünf Pünktchenstoffe hier liegen, die auch noch zu KLeidern verarbeitet werden wollen, die Schnittmuster liegen zum Glück auch schon bereit, also könnt ihr euch auf weitere Punkte gefasst machen.

For the beginning of Spring I made another polkadot dress and used the lady skater dress pattern by kitschycoo.I am completely enamored with polkadots and this pattern, the pattern, because it's easy to make and so comfortable to wear, the polkadots, because I just love polkadots. I definitely need more polkadot dresses, and will simply alter the patterns I use, mix them up a little.
I have five more polkadot fabrics in my stash and are waiting to be made into dresses, I also have the patterns lying here, so you can expect to see more polkadots soon.


Das Kleid habe ich beim Oberteil gedoppelt, da der Stoff viel zu dünn ist, um die Last des Rockteils alleine zu tragen, mir ist es auch etwas zu groß geraten, daher trage ich das KLeid nur mit Gürtel, aber ich finde der Gürtel passt hervorragend dazu. Doch ich brauch unbedingt noch einen türkisen Gürtel, wisst ihr, ob es breites Gummiband in türkis gibt und wo ich es herbekomme, oder werd ich es mir selbst färben müssen?

Was auch immer...im Moment ist mir am wichtigsten, FARBE, FARBE, FARBE!!!!
Achtet dabei auch bitte auf meine Socken, Snoopy I love ;D
I lined the top part, as the fabric is quite thin and would not be able to carry the weight of the skirt part on its own, I also ended up making the entire dress a little to big, but a lovely colourful belt helps cinching everything in. But I really need a turquise belt to go with the tights, does anybody have an idea, where I can get turquise elastic or do I have to dye it myself?

Whatever....as long as everything is colourful everything is alright .
Please do admire my socks, Snoopy my love ;D


Damit ihr nicht immer auf mein unschönes Schuhregal schauen müsst, war ich ein wenig kreativ und habe ein Bild gemalt und eine Magnettafel gebastelt, mit Stoff überzogen und auch drauf gezeichnet. Total einfach.

I had a little creative surge and made up some colourful canvases which not only add some more colour but also hide my ugly shoe storage. One of the canvases I painted with magnet colour and then covered in fabric, the other I just painted on with acrylics and oil crayons.
Very easy to do.



Weitere MeMadeMittwoch-Ladies findet ihr wie immer hier
Have a look over here for more MeMade-Clothes 

1 Kommentar:

  1. Dein Kleid sieht superklasse aus! Schöner Schnitt und mit Punkten natürlich perfekt ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...