Mittwoch, 15. Juli 2015

Lady Toni does some Gardening

Summertime, and the living is easy,
Sunshine on my window, makes me happy, like I should be

Kann es nicht immer so um die 25°C sein, das ist wirklich meine Lieblingstemperatur für alles. Herumschlendern, Fahrradfahren, Kochen und sogar Sport machen ist bei diesen Tempertauren machbar, alles drüber oder gottbewahre drunter ist einfach nur bäh. Sogar das Arbeiten ist erträglich, bei Temperaturen von 30°C drinnen dagegen einfach unerträglich.
Da braucht man dringend luftige leichte Kleidung, die nicht am Körper klebt. Viskose oder Batist macht sich da sehr gut, aber Jersey ist mir immer noch am liebsten und als ich diesen Stoff auf dem Stoffmarkt entdeckte, wusste ich sofort, das wird ein Toni/Lady Skater-Kleid.

Can't it always be about 25°C, that really is my favourite temperature for absolutely everything, perambulating about, cycling, cooking and even for sport it is easy going. Any temperature above or god forbid below is just meh. Even working is tolerable, when it's 30°C inside it's just torture.
Therefore you need lots of airy clothing, which doesn't stick to the body, so nothing to tight. So when I discovered this fabric at the last fabric market, I knew straight away it had to be turned into a Lady Skater/Toni dress.


Blumenstoffe sind momentan ja total in, kleine Blütenmuster, aber auch großspurige Muster wie dieses hier, die einfach hier schreien, sind richtig angesagt, wenn man sich auf den ganzen Fashion Shows umsieht, blüht es regelrecht auf den Laufstegen. Da passt meine Lady Toni genau richtig.

Flowery fabrics are modern right now, small flower designs, but even flamboyant flower patterns like this one are really fashionable at the moment, all the fashion shows are exhibiting flowers on their catwalks, thus my Lady Toni fits right in.


Der Schnitt ist eine Mischung aus dem Oberteil von Milchmonsters Toni-Kleid und dem Rock des Lady Skater Kleids. Den Ausschnitt habe ich ein wenig vergrößert und den Rock verlängert, etwa 10cm?

The pattern is a mix between the bodice of Milchmonter's Toni dress and the skirt part of the Lady Skater dress. I widened the neckline and extended the skirt by maybe 10cm?


Dazu passend habe ich einen Gürtel aus Elastikband gebastelt. Gebastelt, nicht genäht, einfach Kam Snaps angebracht, fertig. Schon hat mein ein sommerliches Blumenkleid, in dem man auch super verreisen kann. Ich saß vier Stunden im Zug vor diesen Fotos, sieht doch recht gut aus dafür, nicht?

I made a belt to match the dress, it's just some pink elastic to which I attached some Kam Snaps, and done. In just a few hours you can have you own garden of flowers as a dress, which you don't even have to maintain, and it also travels prety well. I was sitting on a train for four hours before these pics were taken, looking good, doesn't it


Ich verlinke das Kleid mal zum MeMadeMittwoch, wo bereits eine Reihe von sommerlicher Kleidung zur Inspiration und Nachahmung einladen

Kommentare:

  1. Richtig tolles Kleid! Die Schnittmischung ist super und der Stoff ein Traum! Sieht klasse aus, besonders mit dem Gürtel!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Love the dress! Such a great fabric and it looks wonderful on you!

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist der Hammer. LG Carola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...